Hohlstrasse 190, 8004 Zürich
contact@adaptricity.com

Kontinuierliche Netzüberwachung im Verteilnetz mit Adaptricity.Mon

.automatisiert .detailliert .flexibel

Automatisiert

Real-time wird durch unsere vollautomatisierte Aktualisierung der Daten ermöglicht. Alle notwendigen Informationen werden sicher und tagesaktuell eingelesen.

Detailliert

Wir setzen auf eine Netzüberwachung mit moderner Visualisierung aller Informationen. Es erlaubt eine Übersicht zu erhalten und Netze im Detail zu betrachten.

Flexibel

Eine komplette automatische Resimulation bei veränderten Netzmodell (oder anderen Daten) bietet die Flexibilität für eine umfassende Netzüberwachung.

Eine kontinuierliche, detaillierte Netzüberwachung im Verteilnetz, sprich das Monitoring von Netzzuständen und der Netzauslastung 

auf der Mittel-/Niederspannungsebene, erlaubt eine Netzbeurteilung in Echtzeit. 

Mit Adaptricity.Mon schaffen die umfangreichen Datensätze aus SmartMetering-Systemen die dafür notwendigen Voraussetzungen.

So funktioniert Adaptricity.Mon

Adaptricity.Mon bietet eine umfassende Netzüberwachung mithilfe von SmartMetern und Messgeräten in Trafostationen. Dabei gehen wir deutlich über eine reine Visualisierung von Messwerten hinaus. Dank der Zusammenführung aller Daten mit dem Netzmodell wird eine Lastflussrechnung in jedem Zeitschritt ausgeführt. Dadurch erhalten Sie genaue Informationen über Spannungsbänder und Auslastung der Betriebsmittel mindestens im Viertelstundentakt – vollautomatisch und tagesaktuell.


Unser Produkt Adaptricity.Mon light erlaubt auch ganz ohne Netzmodell die Visualisierung vorhandener Messdaten, z.B. von PowerQuality-Geräten in Trafostationen und Verteilkabinen, mit der gleichen graphischen Oberfläche. Wir werten die Daten strukturiert aus, um Grenzwertverletzungen zu detektieren und ungünstige Trends im Netzbetrieb sichtbar zu machen. Ein kompletter Spannungsqualitätsbericht nach EN 50160 lässt sich auf Knopfdruck erstellen.

Täglicher Zustands-Check des kompletten Verteilnetzes

Mon: Täglicher Zustands-Check des Verteilnetzes_DE

Wirkleistungs-Residuallast des Netzes mit Last- und Erzeugungskomponenten

Leitungsbelastung der ausgewählten Leitung - Mauszeiger auf der Linie zeigt genauen numerischen Wert

Quantil-Plot der Knotenspannungen

Übersicht über Warnungen und Grenzwertverletzungen im zeitlichen Verlauf

Darstellung der Netztopologie mit Grenzwertverletzungen

Methodik
Vorteile

Automatisierte Messgeräte-Auswertung

Mon: Auswertung Messgeräte und Vergleich mit Grenzwerten

Navigationsleiste von Adaptricity.Mon

Übersicht über die Warnungen Grenzwertverletzungen im ausgewählten Zeitraum

Anzeige der Scheinleistungsmessung pro Phase

Zeitreihe der Kurzzeit-Flicker

Anzeige der Netztopologie mit Warnungen und Grenzwertverletzungen

Details zum ausgewählten Betriebsmittel

Methodik
Vorteile