Hohlstrasse 190, 8004 Zürich
contact@adaptricity.com

Professionelle Netzplanung
mit Adaptricity.Plan

.einfach  .benutzerfreundlich  .effizient

Einfach

Adaptricity.Plan ist selbsterklärend und kann von Ihnen sofort genutzt werden. Es erfordert keinen Konfigurationsaufwand und Sie benötigen keine langen Schulungen.

Benutzerfreundlich

Führen Sie das Netzmodell an einem einzigen Ort in Ihrem GIS. Mittels Schnittstellen und Importfunktionen arbeiten Sie immer mit der aktuellsten Datengrundlage.

Effizient

Durchgehende Prozesse sparen Zeit und Ressourcen. Damit können z.B. Anschlussgesuche direkt im GIS erfasst werden. Die nötigen Netzberechnungen finden anschliessend unsichtbar im Hintergrund statt.

Die Struktur der Stromnetze wird immer komplexer und erfordert effiziente Prozesse zur Netzplanung. 

Wir bieten die Lösung  Adaptricity.Plan ist Ihr Startpunkt auf dem Weg zur intelligenten, effizienten Netzplanung.

So funktioniert Adaptricity.Plan

Adaptricity.Plan ist das Basisprodukt von Adaptricity und bietet eine Vielzahl direkt anwendbarer Funktionen für das Tagesgeschäft in der Netzplanung. Netzmodelle können direkt in der Software gepflegt oder über eine Vielzahl von Schnittstellen importiert werden. Ist ein Netzmodell auf der Plattform, geht alles ganz schnell:
Ob Lastfluss, Kurzschluss, Netzverstärkungen, Stresstest oder Anschlussgesuche – sämtliche Berechnungen sind nur einen Mausklick entfernt.

Tipps & Tricks

Zu den Funktionen von Adaptricity.Plan bieten wir fortlaufend neue Informationsvideos an. Folgen Sie unseren Videos hier oder auf YouTube.

Lastflussberechnung​

Plan: 1 Lastflussberechnung​

Auswahl von zu berücksichtigenden Netzverstärkungen und Anschlussgesuchen

Aggregierte Informationen zur Lastfluss-Situation

Tabellarische Darstellung der Lastfluss-Ergebnisse

Werkzeugleiste mit zusätzlichen Optionen (Element-Labels etc.)

Suche nach Netzelementen​

Legende zur Ergebnisdarstellung auf der Netztopologie

Auswahl von Kartendarstellung, schematischer Darstellung oder Split-Screen​

Betriebsmittelscharfe Ergebnisdarstellung mit Farbcodes​

Methodik
Vorteile

Kurzschlussberechnung​

Plan: 2 Kurzschlussberechnung​

Auswahl der relevanten Kurzschlussgrössen für die Visualisierung im Netzmodell​

Auswahl der Darstellung der Kurzschlüsse als Kurzschluss-strom, -leistung oder -impedanz ​

Auswahl der tabellarisch dargestellten Grössen

Tabellarische Ergebnisse der Kurzschlussberechnung​

Legende mit Farbcodes für Wertebereiche

Betriebsmittelscharfe Ergebnisdarstellung mit Farbcodes​

Methodik
Vorteile

Stresstest und Zukunftsszenarien & DACHCZ-Anschlussgesuche

Plan: 3 Stresstest / DACHCZ​

Darstellung der Grenzwertverletzungen als Perzentile aufgetragen über der Durchdringungsrate des Netzes mit zusätzlichen Anlagen​

Tabellen der Grenzwertverletzungen für die ausgewählte Durchdringungsrate​

Darstellung der Grenzwertverletzungen für die ausgewählte Durchdringungsrate auf der Netztopologie​

Anpassung der Anlagengrösse und dynamische Neuberechnung der Gesuchsbewertung​

Status-Auswahl für das Anschlussgesuch und Default für Netzberechnungen (AN/AUS) ​

Ergebnisdarstellung (Spannungserhöhung, Flicker, Oberwellen etc.)​

Darstellung der relativen Spannungserhöhung auf der Netztopologie​

Stresstest und Zukunftsszenarien​
Methodik
Vorteile
DACHCZ-Anschlussgesuche
Methodik
Vorteile

Netzverstärkungen​ & Schutzberechnung​

Plan: 4 Schutzberechnung​ / Netzverstärkungen​

Auswahl: Tabellarische Anzeige der Ergebnisse, Darstellung eines Staffelplans oder Selektivitätsdiagramm einer Trafostation​

Auswahl der Ergebnisdarstellung: Perspektive Netzknoten («Ein Kurzschluss an welchem Knoten wird nicht-konform abgeschaltet?» oder Sicherung/Schutzgerät («Welche Sicherung/Schutzeinrichtung weist in bestimmten Fällen nicht-konforme Abschaltzeiten auf?»​

Anzeige des Selektivitätsdiagramms und der Details zum Kurzschluss​

Selektivitätsdiagramm zur Betrachtung der Abschalt-Selektivität von gestaffelten Sicherungen oder Schutzgeräten​

Grafische Darstellung auf der Netztopologie​

Stresstest-Ergebnis ohne Netzverstärkung​

Stresstest-Ergebnis mit Netzverstärkung​

Details der Netzverstärkung in der Liste der Netzelemente​

Gesamt-Kostenbetrachtung der Netzverstärkungsmassnahme​

Anzeige der Netzverstärkung im Netzmodell​

Netzverstärkungen​
Methodik
Vorteile
Schutzberechnung​
Methodik
Vorteile